Impressionen vom

Galloway Hof Liemann

Züchter seit 2009

Hof Liemann

Reinhard & Anne

Deine Wertschätzung für unser hochwertiges Fleisch ermöglicht eine Tierhaltung im Sinne der national, regionalen Landschaftspflege. Welche uns ein besonderes Anliegen ist. Erst die von dir gewünschte Fleischqualität erlaubt es uns, eine Mutter-Kalb-Herdenhaltung in freier Natur zu betreiben.

Durch unsere Freude an der naturnahen Herdentierhaltung, unsere Heimatverbundenheit und durch unsere Passion zum Fleischgenuss können wir Gourmetfleisch von exzellenter Qualität anbieten.

– Reinhard Liemann

galloway hof liemann fleischrind wiese am hofladen in velen
Galloway Tomahawk Ribeye Steak Fleisch Hof Liemann

Natur-Erhaltungsfläche

Heubach wiesen

Galloway Fleisch Rinder Herde Liemann Heubachwiese Velen Reken Naturschutz
Galloway Fleisch Rinder Liemann Heubach Wiese Velen Reken Naturschutz

Unsere Galloways

Heubach wiesen

Das Naturschutzgebiet Heubach Wiesen liegt auf dem Gebiet der Gemeinde Reken. Das aus vier Teilflächen bestehende Gebiet erstreckt sich nördlich, nordöstlich und östlich des Kernortes Reken.

Das Naturschutzgebiet Heubach Wiesen ist Teil des EU-Vogelschutzgebiets „Heubachniederung, Lavesumer Bruch und Borkenberge“. 

Natur-Erhaltungsfläche

Schwarzes Venn

Galloway Fleischrinder Herde Liemann Schwarzes Venn Velen Reken Naturschutz

Unsere Galloways

Schwarzes Venn

Das Gebiet zeichnet sich durch das Vorkommen eines typischen Moorwaldes in guter Ausbildung und in enger Verzahnung mit kleinflächigen Relikten der ehemaligen Moorlandschaft aus. Und bildet mit großflächigem extensiv genutztem Grünland wichtige Teillebensräume für eine Vielzahl seltener und gefährdeter Insekten-, Amphibien- und Vogelarten.

 Das Schwarze Venn bildet u.a. wegen seiner ornithologischen Bedeutung die westlichste Teilfläche des Vogelschutzgebietes „Heubachniederung, Lavesumer Bruch und Borkenberge“.

Wassergewinnungsgebiet

Lammers Feld

Galloway Fleisch Rinder Liemann Lammers Feld Wiese Winter
Galloway Fleisch Rinder Liemann Lammers Feld Wiese Sommer

Unsere Galloways

Lammers feld

Im Wassergewinnungsgebiet „Lammers Feld“ wird Grundwasser aus den Halterner Sanden, Recklinghäuser Sandmergeln gefördert. Im Einzugsgebiet Lammers Feld sind die Wasser führenden Schichten im Wesentlichen durch eine mächtige wasserundurchlässige Ablagerung "Grundmoräne" überdeckt. Dadurch ist ein guter Schutz des Grundwasservorkommens gewährleistet.

Trinkwasser-Brunnen im „Lammers Feld“ werden von einem Wasserschutzgebiet umfasst. Das Wasserschutzgebiet wurde von der Bezirksregierung Münster erschlossen.

Historischer

Tiergarten Velen

Unsere Galloways

tiergarten Velen

Südlich des Schlosses erstreckt sich der Historische Tiergarten Velen, der erstmals im Jahr 1707 erwähnt wurde. Zusammen mit dem Schlosspark wurde seinerzeit das Waldstück von Johann Conrad Schlaun zu einer weitläufigen Parkanlage entwickelt.

Naturliebhaber, Fahrradfahrer und Spaziergänger genießen die Parklandschaft, ebenso wie unsere Galloways.

Wir sind für euch da

Kreilerweg 101   46342 Velen

Freitags von 16 bis 18 Uhr und Samstags von 10 bis 13 Uhr
Reinhard Liemann
Kreilerweg 101  46342 Velen

Desweiteren gerne auch telefonisch oder via E-Mai